iPhone 7 Datenrettung: gelöschte Fotos, Videos, Kontakte, SMS und mehr von iPhone 7 (Plus) wiederherstellen


Apple hat auf seinem September Start-Event gerade das iPhone 7(Plus) bekannt gegeben. Sie haben vielleicht gehört, dass das iPhone 7 keine Kopfhörer-Buchse hat und dem iPhone 6 sehr ähnlich sieht. Doch gibt es noch einige Neuerungen in iPhone 7, die ein Upgrade verdienen.

Neue Funktionen des iPhone 7 (Plus)

1. Kopfhöreranschluss entfernt
2. Gegen Spritzen und Wasser beständig
3. Neuer Festkörperhaupttaste
4. Nette Kamera Eigenschaften, vor allem bei Aufnahme bei schwachem Licht
5. Verbesserter A10 Fusion Prozessor
6. Stereoton, verbesserte Akkudauer
7. Glänzende "Jet-Schwarzes" Farbenwahl

Wie man gelöschte Daten aus dem iPhone 7 (Plus)/6s (Plus)/5s wiederherstellt

Dennoch ist es unvermeidlich, dass wir manchmal wichtige iPhone-Daten verlieren, weil sie aus Versehen gelöscht wurden, oder formatiert wurden, durch ein iOS-Upgrade und andere Gründe. Daher ist es ratsam, Ihre iPhone 7 Daten vorher als Backup zu sichern. Allerdings, wenn Sie nach dem Verlust wichtiger Daten keine Sicherungsdatei zum Wiederherstellen haben, können Sie  Jihosoft iPhone Datenwiederherstellung versuchen, das aktualisiert wurde, um das neue iPhone 7 und iPhone 7 Plus unterstützen.

Jihosoft iPhone Datenwiederherstellung kann Ihnen helfen, mindestens 16 iOS-Daten von Ihrem iPhone-Gerät wieder zurück zu bekommen. Es kann gelöschte Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, Sprachnotizen, iMessages, WhatsApp, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari Favoriten und mehr vom iPhone 7 (Plus) wiederherstellen. Als nächstes wollen wir sehen, wie dies leicht durchgeführt werden kann.

1. Installieren und starten Sie das Programm auf dem Computer
2. Verbinden Sie das iPhone 7 (Plus) mit dem Computer und klicken Sie auf "Scannen".
(Bitte beachten Sie den Bildschirm Ihres iPhone 7, es gibt eine Pop-up Nachricht, die Sie darum bittet, diesem Computer zu vertrauen)


3. Vorschau und Wiederherstellen gelöschter Daten vom iPhone 7 (Plus).

Tipps:
1. Wenn Sie die verlorenen Daten im Scan-Ergebnis nicht finden, liegt es möglicherweise daran, dass die verlorenen Daten durch neue Daten überschrieben wurden. Daher sollten Sie Ihr iPhone 7 (Plus) besser nicht verwenden, unmittelbar nachdem einige wichtige Daten verloren gegangen sind. Dann verwenden Sie ein bestimmtes Tool wie Jihosoft iPhone Data Recovery, um die verlorenen Daten so schnell wie möglich wiederherzustellen.

2. Wenn Sie jedoch ein iTunes Backup haben, gibt es immer noch Hoffnung, verlorene Daten vom iPhone 7 (Plus) wiederherzustellen. Jihosoft iPhone Data Recovery hat eine weitere hervorragende Funktion zum Scannen und Wiederherstellen von Daten aus dem iTunes Backup. Sie müssen nicht Ihr iPhone 7 (Plus) auf die gesamte vorherige Backup-Version wiederherstellen, diese Software ermöglicht es Ihnen, nur genau die Daten wieder zu bekommen, die Sie wollen.

1. Klicken Sie auf "Weiter", wenn Sie das Programm starten.

2. Wählen Sie eine iTunes-Sicherungsdatei aus der zu scannenden Liste aus.

3. Vorschau und wählen Sie die Daten zum wiederherstellen.



Comments

Popular posts from this blog

Hilfreiche Lösung zur Wiederherstellung gelöschter iPhone-Daten